Nov 06

Oder so ähnlich. Ich wenigstens MUSS mit dem BUS.

Ich weiß, ich bin nicht der netteste Zeitgenosse, aber ich kann höflich sein, wenn ich denn will, bzw. es in der Situation angemessen ist. Einige Leute können dies nicht, andere wandeln nicht-Höflichkeit ohne Zwischenstufe in Unhöflichkeit um.

Heute auf dem Weg zur Schule wurde ich von der Busfahrerin in der Ausbildung angemault: Du musst noch deine Busfahrkarte unterschrieben. Sonst lass isch disch hier unterschrieben. Oder du musst Zahlen Strafe…

Find ich unangebracht. Pampig, von der Seite, unrechtmäßig und in schrecklichem Akzent. Und ja, ich bin in dieser Hinsicht intolerant.

Ich habe nichts gegen Ausländer, ich kann alle Sprachprobleme in der ersten Zeit verstehen, auch von dem Russischen Dozenten der z.Zt. an unserer Schule ist, aber warum, warum nur muss polnischer Akzent IMMER unfreundlich klingen. Liegt das an der Mentalität unserer Nachbarn?

Man weiß es nicht!

In diesem Sinne.